springtime

 

 

Home | Kontakt | Impressum | Tutorial-Portal | Letterland | Forum | Gästebuch

 

 

Zurück zur Sitemap   |  Zurück zur Tutorialmap 

 



Springtime-Frame
erstellt am 23.05.2006
mit PI11

Material: 1 Frühlingsbild ( Ich benutze dieses von Pixelquelle)
Goldtextur findest du hier
Filter:Artistic und Mura Seamless / Tilling with Shrink/Emboss findest du unter Filter / Plugin

Wichtig: Speichere deine Arbeit zwischendurch immer mal wieder.

Öffne nun dein Frühlingsbiild /Verforme es mit dem Verformwerkzeug auf eine Größe von 400 x 300 Pixel
Lasse es aktiviert / Rechtsklick / Duplizieren
Ziehe das Doppel auf die Arbeitsfläche / Rechtsklick / Eigenschaften / Transparenz 50



Rechtsklick alles einbinden.
Öffne nun dein Originalbild / Öffne die Trickkiste / Archiv / Masken / Rechteck / Maske R03
Doppelklick auf die Maske und sie legt sich auf dein Bild.



Klicke nun auf die Maske in deinem Bild / Rechtsklick / kopieren

öffne nun dein zeites Bild / rechtsklick / einfügen
Nun liegt die Maske auf deinem Bild



Rechtsklick / Alles einbinden

********************

Nun fangen wir mit dem Frame an #64#

Gehe in der Attributleiste auf Einstellen / Arbeitsfläche erweitern / erweitere gleichmäßig um 2 Pixel
( Achte darauf das die Farbe der Erweiterung nicht in deinem Bild vorkommt. Ich nehme für mein Bild ein dunkles Blau)

Gehe auf Standard-Auswahlwerkzeug/ Zauberstabwerkzeug und klicke mit dem Zauberstab in die Leinwand Erweiterung.



1. Schritt
Lasse sie aktiviert / gehe auf Bearbeiten / Füllen / Bild / und fülle die Erweiterung mit der Goldtextur.



Lasse es aktiviert /Rechtsklick / in Objekt umwandeln / Rechtsklick / Einbinden
2. Schritt
Erweitere nun um gleichmäßig um 3 Pixel
Gehe auf Standard-Auswahlwerkzeug/ Zauberstabwerkzeug und klicke mit dem Zauberstab in die Leinwand Erweiterung.
Lasse sie aktiviert / gehe auf Bearbeiten / Füllen /Farbe #D11B33
Lasse es aktiviert /Rechtsklick / in Objekt umwandeln / Rechtsklick / Einbinden.
Wiederhole nun Schritt 1

Erweitere nun gleichmäßig um 6 Pixel /
Gehe auf Standard-Auswahlwerkzeug/ Zauberstabwerkzeug und klicke mit dem Zauberstab in die Leinwand Erweiterung.
Lasse sie aktiviert / gehe auf Bearbeiten / Füllen / Bild / und fülle die Erweiterung mit dem Bild


Lasse es weiter aktiviert / gehe auf Effekte / Muras Seamless / Tilling with Shrink und übernimm diese Einstellungen:



Rechtsklick/Schatten / 5. Alternativschatten / Rechtsklick/ Einbinden

Wiederhole nun die Schritte: 1-2-1

Erweitere nun gleichmäßig um 15 Pixel,
Lasse sie aktiviert / gehe auf Bearbeiten / Füllen / Bild / und fülle die Erweiterung mit dem Bild.
gehe auf Effekte / Artistic / Rough Pastels und übernimm diese Einstellung:



Gehe auf Web/Schaltflächendesigner / jede Forum / Schräge und übernimm diese Einstellung:



Rechtsklick/Schatten / 5. Alternativschatten / Rechtsklick/ Einbinden
Wiederhole die Schritte: 1-2-1

Erweitere nun um 30 Pixel
Lasse sie aktiviert / gehe auf Bearbeiten / Füllen / Bild / und fülle die Erweiterung mit dem Bild.
Lasse es weiter aktiviert / gehe auf Effekte / Muras Seamless / Emboss
übernimm diese Einstellung:



gehe wieder auf Effekte/ Muras Seamless/Tilling with Shrink und übernimm diese Einstellungen:



Lasse es weiter aktiviert: gehe auf Web / Schaltflächendesigner / Jede Form / Schräge und übernimm diese Einstellung:



Nun hast du es geschafft und dein Frame ist fertig.
Ich hoffe es hat dir Spaß gemacht.

So schaut nun meiner aus:




© Sharlimar Graphics 2003-2006

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

*~*Back*~*

Wenn du unsere Tutorials in deiner Gruppe oder Forum verwenden möchtest,

schicke uns eine EMail

 

 

 

 

© Sharlimar Graphics 2006

optimiert für die Auflösung 1024x768

 




Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!