mohnblume

 

 

Home | Kontakt | Impressum | Tutorial-Portal | Letterland | Forum | Gästebuch

 

 

Frame-Mohnblume
21.04.2006 von Sharlimar

Frame - Mohnblume


erstellt mit PI11




Du benötigst den Filter Unlimited 2.0 oder Simple und ein Bild. Ich benutze dies von Free Foto com


Speichere dir dein Foto/Bild ab und rufe es dann unter Datei/öffnen wieder auf.


Nun liegt dein Bild auf der Arbeitsfläche, aktiviere es,


gehe auf das Verformwwerkzeug, und stelle die Größe: 385 x 255 Pixel ein.


Dein Bild ist weiter aktiviert, Rechtsklick/Kopieren


Das Doppel ziehe auf deine Arbeitsfläche und schließe das 1. Bild.


1. Schritt:Gehe nun auf Einstellen/Arbeitsfläche erweitern


Nun erweiter deine Leinwand um 3 Pixel und fülle sie wieder mit dem Bild/Rechtsklick/ in Objekt umwandeln



Ein neues Fenster geht auf und dort machst du ein Häckchen rein bei:
Seiten gleichmäßig erweitern und stellst 4 Pixel ein




Nun ist deine Leinwand erweitert und du gehst auf: Standard-Auswahlwerkzeug/Zauberstab




Klicke mit dem Zauberstab in die erweiterte Leinwand.

 

Sie sieht nun gestrickelt aus, lasse sie aktiviert und gehe auf Bearbeiten/Füllen/Textur/MT85




Lasse es aktiviert, Rechtsklick/In Objekt umwandelt


Rechtsklick/Schatten und den 5. Schatten zufügen


Wieder Rechtsklick/Alles einbinden


Nun wiederholt du den 1. Schritt, erweiterst aber die Leinwand um 10 Pixel


gehe wieder auf Standard-Auswahlwerkzeug/Zauberstab und klicke mit dem Zauberstab in deine erweiterte Leinwand


Lasse es aktiviert und gehe nun auf Bearbeiten/Füllen/Bild


Hier gehst du auf das Feld mit den Pünktchen, es öffnet sich und du kannst dein Bild aus dem Ordner einfügen. Du siehst es auch am Beispiel



Gehe nun auf Okay und die Leinwand ist gefüllt.


lasse sie aktiviert/Rechtsklick/in Objekt umwandeln/Rechtsklick/Schatten/5.Schatten


Nun wiederhole komplett den 1. Schritt und erweitere wieder um 4 Pixel und fülle die Leinwand mit der Textur


lasse es aktiviert, gehe auf Web/Schaltflächendesigner/Jede Form




Übernimm diese Einstellungen





Rechtsklick/Schatten zufügen/Rechtsklick/alles einbinden


nun erweitere die Leinwand um 15 Pixel und fülle sie wieder mit dem Bild


Rechtsklick/in Objekt umwandeln/weiter aktiviert lassen


Gehe nun auf Effekte/Unlimited2.0/Tile &Mirror/xy Offset 50°/°negative /dann auf anwenden


Wenn du diesen Filter nicht hast, dann gehe auf Effekte/Simple/Diamonds


So schaut es mit dem Filter aus




Rechtsklick/Schatten/Rechtsklick/alles einbinden


Nun erweitere deine Leinwand wieder um 4 Pixel, fülle sie wieder mit der Textur und füge Schatten bei.


nun erweitere deine Leinwand um 30 pixel, fülle sie mit dem Bild/Rechtsklick/ in Objekt umwandeln


Gehe auf Effekte/Filter Unlimited2.0/Tile & Mirror/Kaleodoscope1/anwenden


Wenn du diesen Filter nicht hast, dann nimm den Filter:Simple/Half Wrap


Nun erweitere deine Leinwand um 5 Pixel und fülle sie mit der Textur


Lasse sie aktiviert, Rechtsklick/in Objekt umwandelt


Gehe auf Web/Schaltflächendesigner/Jede Form und übernimm die Einstellung vom Screen oben


Füge noch Schatten bei und binde alles ein


Gehe nun auf Pfad-Zeichenwerkzeug/Rechteck


Ziehe im 2D Modus/Grösse:57x71pixel ein Rechteck auf


Kopiere deine Grafik(Rechtsklick/kopieren/



Aktiviere dein Rechteck / gehe auf Barbeiten/Einfügen/in Auswahl einpassen


Lasse es aktiviert/Rechtsklick und dupliziere es noch 3x


Setze sie nun in die Ecken der Grafik und binde alles ein.


So sieht die fertige Grafik mit dem Unlimitedfilter aus





Und so mit dem Filter Simple




Ich hoffe das Tut hat dir Spaß gemacht



~~~~~~~~~~~~~~~~~



© Sharlimar Graphics 2006

Wenn du unsere Tutorials in deiner Gruppe oder Forum verwenden möchtest,

schicke uns eine EMail



*~*Back*~*


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Sharlimar Graphics 2006

optimiert für die Auflösung 1024x768




Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!