outlinefuellen

 

Home | Kontakt | Impressum | Tutorial-Portal | Letterland | Forum | Gästebuch

 

 

Zurück zur Sitemap   |  Zurück zur Tutorialmap 

 

Outline füllen
16.01.2005 von Nana

Huhu
hier möchte ich euch gerne zeigen, wie ihr ein Outline füllt mit PI 10.
Öffnet das Outline, kopiert es in ein neues Blatt rein, transp.,

bindet alles ein.
Öffnte den Zauberstab und nehmt folgende Einstellung ein:

klickt dann die zufüllenden Fläche an, füllt sie, rechte Maustaste umwandeln, alles einbinden, und weiter füllen.
Ihr müsst also nach jeder einzelnen Füllung, umwandeln, alles einbinden.

Das geht aber auch, und nur in PI10:
Habe es beim Bären ausprobiert.
Wenn ihr zb, 2 gleiche Teile habt, hier die Ohren, dann könnt ihr eins füllen, nicht umwandeln, nicht einbinden !!!!!!!

und dann gleich das andere füllen, umwandeln, alles einbinden. Da kommt ein ganz anderes Ergebnis raus. Versucht das mal.

Bei diesem Bären hier, habe ich die Pötchen wie oben gefüllt.


Sonst ist alles wie in der 8er-Version.

Hoffe, konnte euch so weiter helfen.

~~~~~~~~~~~~~
© nan-A-rts 2006

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

*~*Back*~*

Wenn du unsere Tutorials in deiner Gruppe oder Forum verwenden möchtest,

schicke uns eine EMail

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Sharlimar Graphics 2006

optimiert für die Auflösung 1024x768



Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!